stopferbedia

VMC

Was ist VMC?

VMC ist ein
Akronym für die Worte „visits make cash“ (engl.: Besuche bringen Bargeld).

Wie funktioniert VMC?


Im Prinzip handelt es sich bei VMC um eine Simulation des Aktienwesens an der Börse. Der Kunde kann begrenzt viele Besitzanteile (⇒Aktien) im Wert von je 1,00 € käuflich erwerben. Außerdem wird im Kaufvertrag die Besucherzahl von stopferbedia schriftlich vermerkt. Dementsprechend kann kann der Vertrag erst am darauf folgenden Tag abgeschlossen werden, da die Besucherzahl für den jeweiligen Tag erst um 0.00 Uhr des folgenden Tages feststehen. Nun kommt der Bereich, in dem Sie Geld erhalten können:
Sie können Ihre Besitzanteile jederzeit wieder an stopferbedia zurückverkaufen. Dafür können Sie Zinsen erhalten, die sich nach der Besucherzahl ergeben. Beispiel:
Max Mustermann besitzt fünf Aktien im Wert von 5,00 €. Auf seiner Besitzanteilurkunde ist die Besucherzahl 3 vermerkt. Er wartet einige Tage. Nun möchte er seine Anteile zurückverkaufen. An diesem Tag hat stopferbedia 8 Besucher. Von 3 auf 8 Besucher ist eine Steigerung von 267 %.  Dieser Wert wird durch 10 geteilt; das macht dann eine Verzinsung von 26,7 %.
Jetzt ist entscheidend, für wie viel Geld Sie Aktien erworben haben. Max hat für 5 Euro Aktien erworben, was ihm eine Verzinsung von 5€ * 1,267 = 6,335€ einbringt.

Wo kann ich VMC -Aktien erwerben?


Im Moment noch nirgends, da erst rechtliche Barrieren gesucht werden müssen und das VMC-System gegebenenfalls angepasst werden muss.

Kann jeder unbegrenzt viele Aktien erwerben?

Nein, der Erwerb von Anteilen ist erst ab 18 Jahren gestattet (Ausnahme ist die schriftliche Einverständnis eines Erziehungsberechtigten). Außerdem kann eine Person nur max. 8 Wertpapiere pro Tag erwerben. Wichtig ist, dass eine Aktie nur für 130 Tage ihren Wert beibehält.

Wo sehe ich die Besucherzahl?

Du findest sie auf der Seite Counter. Die aktuelle besucherzahl  ist 1.


Insgesamt waren schon 21198 Besucher (76106 Hits) hier!
Da ist auch ein Text
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
"