stopferbedia

Grundschule Oberbibrach

Grundschule Oberbibrach

 

Inhaltsverzeichnis

 

Geschichte

Der Volksschulverband Schlammersdorf war eine Koppelung der Schulen in Schlammersdorf und Oberbibrach. Wegen der Abnahme der Geburtenzahlen in der Region der Gemeinden Schlammersdorf und Vorbach wird ab Januar 2010 der Unterricht nur noch auf das Schulhaus in Oberbibrach beschränkt[1], das u.a. eine Sporthalle besitzt. In einem Bürgerentscheid wurde für den Erhalt des Schulhauses in Schlammersdorf abgestimmt. Nachdem es einige Monate vom Kindergarten benutzt werden wird, soll es als Bürgerhaus dienen.[2]

Basisinformationen

Grundschule Oberbibrach
Schulstr. 5
Oberbibrach
95519 Vorbach
Tel.:09205/242
Fax:09205/215
Mail:email@grundschule-oberbibrach.de

 

ehemalige Anschrift

Oberbibrach
Straße: Schulstr. 1
95519 Vorbach
Telefon: 09205 / 215
Schlammersdorf (bis 23. Dezember 2009)
Schulstr. 5
95519 Schlammersdorf
Telefon: 09205 / 242
e-Mail: volksschule-schlammersdorf@t-online.de

Fakten

Das Schulgelände in Oberbibrach steht im Eigentum der Gemeinde Vorbach, die auch als Bauherr und Fördermittelantragsteller fungierte. Das Schulgelände ist an den Schulverband Vorbach-Schlammersdorf vermietet, der sich aus den beiden Nachbargemeinden Vorbach und Schlammersdorf zusammensetzt und Sachaufwandsträger der Grundschule Oberbibrach ist[...]. Die Turnhalle wird auch von der Volksschule am Rauhen Kulm und von örtlichen Vereinen und Gruppen genutzt. Für die Gemeinde Vorbach war die Generalsanierung des Schulgebäudes und der Turnhalle sowie die Neugestaltung des Schulhofs die größte Baumaßnahme in ihrer Geschichte. Die Gesamtkosten belaufen sich auf etwa 1,15 Millionen Euro. Der durchschnittliche Fördersatz für die Generalsanierung einer Schule liegt bei 35 %. Erfreulicherweise wird die Generalsanierung in Oberbibrach mit 43 % gefördert. Der staatliche Förderbetrag wird so nahezu eine halbe Million Euro betragen. Der Eigenanteil der Gemeinde wird bei etwa 650.000 Euro liegen. Durch die Generalsanierung finden die Schüler und Lehrkräfte nun gute Rahmenbedingungen vor. Alle Räume sind nicht nur funktionell, sondern auch hell und freundlich gestaltet.[3]

 

Weblinks

Offizielle Website der Volksschule Schlammersdorf.

Quellennachweise

  1.  Bericht im "Neuen Tag" über den letzten Schultag im Schulhaus Schlammersdorf.
  2.  Zeitungsartikel auf der Plattform Oberpfalznetz über die zukünftige Nutzung des Gebäudes in Schlammersdorf.
  3.  Der Absatz "Fakten" wurde vom Mitteilungsblatt der Gemeinden Vorbach/Schlammersdorf Ausgabe Juli 2010 übernommen.
Insgesamt waren schon 21198 Besucher (76135 Hits) hier!
Da ist auch ein Text
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
"